Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Klimaschutz
Titel: Kohleausstieg für die Hamburger Fernwärme – Konsens mit den Initiatorinnen und Initiatoren der Volksinitiative „Tschüss Kohle!“
Kurzreferat: Übernahme des Anliegens der Volksinitiative; Hamburgisches Kohleausstiegsgesetz: Zweites Gesetz zur Änderung des Hamburgischen Klimaschutzgesetzes, zuletzt geändert am 17.12.2013; Änderung § 1 Absatz 1: Beendigung der Energieerzeugung aus Stein- oder Braunkohle bis zum 31.12.2030; Einfügung § 2 Absatz 2a: Definition Wärmenetze; Einfügung § 4a: Verbot des Bezugs oder des Vertreibens von Wärme aus Kohleverbrennung spätestens ab 31.12.2019; Berichterstattung
Vorgangsnummer: 21/17287
Vorgangsablauf:
  • • Gesetzentwurf Dirk Kienscherf (SPD), Dr. Monika Schaal (SPD), Ksenija Bekeris (SPD), Ole Thorben Buschhüter (SPD), Martina Friederichs (SPD), Dora Heyenn (SPD), Gert Kekstadt (SPD), Dr. Annegret Kerp-Esche (SPD), Anne Krischok (SPD), Gulfam Malik (SPD), Hauke Wagner (SPD), Michael Weinreich (SPD), Dr. Anjes Tjarks (GRÜNE), Ulrike Sparr (GRÜNE), Martin Bill (GRÜNE), Christiane Blömeke (GRÜNE), Phyliss Demirel (GRÜNE), Olaf Duge (GRÜNE), Mareike Engels (GRÜNE), René Gögge (GRÜNE), Anna Gallina (GRÜNE), Murat Gözay (GRÜNE), Dominik Lorenzen (GRÜNE), Antje Möller (GRÜNE), Farid Müller (GRÜNE), Dr. Carola Timm (GRÜNE) Drucksache 21/17287 21.05.2019, 8 S.; (dazu Antrag FDP Drs. 21/17428); (dazu Antrag DIE LINKE Drs. 21/17439)
  • • Beschluss: Annahme; am 05.06.2019 Ziffer I: in 1. und 2. Lesung; mehrheitlich mit den Stimmen der SPD und GRÜNEN gegen die Stimmen der CDU, FDP und AfD bei Enthaltung der LINKEN; Ziffer II: mehrheitlich mit den Stimmen der SPD und GRÜNEN gegen die Stimmen der CDU und AfD bei Enthaltung der LINKEN und FDP
  • • Ersuchen an Senat
Beratungsstand: Ersuchen an Senat