Parlamentarischer Ablauf
Ablauf drucken    Link zum Vorgang
Schlagwort: Extremismus
Titel: Einfluß rechtsradikaler Organisationen auf Schülerinnen und Schüler, Jugendliche und Studierende in Hamburg
Kurzreferat: Einfluss neonazistischer Parteien und Gruppierungen auf Skinheads; Herausbildung einer rechtsextremistischen Jugendsubkultur; Merkmale dieser Szene; Bewertung der Skinhead-Musik und der Konzertveranstaltungen; Anzahl der zuzurechnenden Personen; Mitgliederwerbung; Aktivitäten in den Stadtteilen und an den Hochschulen; Vorfälle mit rechtsextremistischem oder fremdenfeindlichem Hintergrund an Schulen, Materialien und Angebote der BSJB für Lehrerinnen und Lehrer gegen Gewalt und zur Gewaltprävention; präventive Maßnahmen im Sportbereich, Erkenntnisse über Hooligans; Maßnahmen des Landeskriminalamtes und des Landesamtes für Verfassungsschutz; für das Jahr 2001 vom Amt für Jugend u. a. im Rahmen der Bundeskampagne "Jugend für Toleranz und Demokratie" initiierte Maßnahmen und Veranstaltungen; länderübergreifende Zusammenarbeit rechtsradikaler Organisationen und Nutzung des Internets
Vorgangsnummer: 16/5707
Vorgangsablauf:
  • • Große Anfrage Dr. Hans-Peter de Lorent (GAL), Christa Goetsch (GAL), Manfred Mahr (GAL), Peter Zamory (GAL), Sabine Steffen (GAL), Dr. Martin Schmidt (GAL) Drucksache 16/5707 28.02.2001, 9 S.
  • • Plenarberatung Plenarprotokoll 16/98 10.05.2001, S. 4999 D - 5004 D
  • • debattiert
Beratungsstand: debattiert